NEWS

Beinahe schon Tradition hat der Triathlon in Forst für die besten Schweizer Nachwuchstriathleten.

Bei diesem Wettkampf bot sich sowohl für die Deutschen als auch für die Schweizer Mädchen die Möglichkeit, sich für die Triathlon Jugend EM in Litauen sowie die Junioren EM in Kitzbühel zu qualifizieren. Dementsprechend gross war die Anspannung im knapp 60 Mädchen umfassenden Feld der Jahrgänge 1998 bis 2001.

Anja und ihre ältere Schwester Jasmin starteten erstmals zusammen im gleichen Rennen. Anja, die unter Arpad Petrov trainiert, zeigte eine starke Vorstellung im Schwimmen und stieg zusammen mit einer anderen Athletin aus Potsdam zuerst aus dem Heidesee. Bald bildete sich eine Spitzengruppe auf dem Rad in dieser sich sowohl Anja als auch Jasmin befand. Die Gruppe harmonierte gut und konnte mit einem grossen Vorsprung auf die Verfolgergruppen in die Laufschuhe wechseln. Jasmin verpasste die Top 3 knapp und wurde Gesamtvierte. Anja erreichte den 3. Rang in der U18 Wertung und Overall belegte sie den 9. Platz. Die Junioren EM Qualifikation ist für beide als einzige Schweizerinnen geschafft! Anja darf sich zudem zusätzlich über die Qualifikation für die Jugend EM im Juli freuen!

Der SCUW gratuliert ganz herzlich zu dieser super Leistung!

 

Anja - Forst.jpg

 

Foto: Bettina Westermann

Member of

 

 

swissswimming

Haupt-Sponsor

 
energiuster2015

 
 

myrtha pools2017

Sponsor

Logo boeckli

 

gzo wetzikon

CO-Sponsoren

werke
 

schwimmschule140
 

buechi140

Medienpartner

z ost


 
Sporternährung
 
logo sponser neu

 

Partner