NEWS
 
SCUW Team weiter auf Erfolgskurs
Am heutigen, zweiten Wettkampftag der LB-SM in Genf, gab es für den SCUW weiter Medaillen, viermal Gold und dreimal Bronze und einen neuen Schweizerrekord.
.
Für die Goldmedaillen waren Maria Ugolkova über 200m Freistil in 1:59.88, Sasha Touretski über 50m Rücken in 29.33, Jolann Bovey über 100m Brust in 1:01.73 und die 4x100m Freistil Staffel der Damen mit Maria Ugolkova, Sasha Touretski, Angélique Brugger und Annick van Westendorp in neuem Schweizerrekord mit 3:49.07 besorgt. Bronze holten sich Tim Slanschek über 200m Delfin in 2:02.64, Suzana Coric über 200m Delfin in 2:19.24, mit dieser Zeit qualifiziert sich Suzana für die Junioren Europameisterschaften, und die 2. 4x100m Freistil Staffel der Damen mit Eva Geilenkirchen, Zoe Preisig, Sara Staudinger und Seraina Sturzenegger in 3:59.22.
 
Hier alle Schwimmer die einen A oder B Final erreicht haben:
 
200m Freistil
Herren
4. Antonio Djakovic in 1:52.13
11. Matteo Bodmer in 1:53.86
Damen
1. Maria Ugolkova in 1:59.88
5. Annick van Westendorp in 2:06.39
8. Angélique Brugger in 2:10.42
13. Eva Geilenkirchen in 2:11.81
 
50m Rücken
Herren
14. Dalibor Kratky in 28.16
Damen
5. Seraina Surzenegger in 30.18
 
100m Brust
Herren
1. Jolann Bovey in 1:01.73
5. Lucas Manetsch in 1:03.51
Damen
5. Sara Staudinger in 1:12.83
6. Marianne Müller in 1:12.95
9. Saskia Bänninger in 1:14.97
10. Seraina Sturzenegger in 1:15.08
 
200m Delfin
Herren
3. Tim Slanschek in 2:02.64
6. Christoph Meier in 2:06.77
9. Tim van Berkel in 2:05.21
12. Fabian Kempf in 2:09.21
14. Kris Robin Maurer in 2:10.48
16. Matteo Bodmer in 2:14.75
Damen
3. Suzana Coric in 2:19.24
10. Sarah Heim in 2:28.54
 
4x100m Freistil Staffel
Herren
5. SCUW1 mit Antonio Djakovic, Olivier Nowak, Noah Goncharenko und Christoph Meier in 3:30.71
Damen
1. SCUW1 mit Maria Ugolkova, Sasha Touretski, Angélique Brugger und Annick van Westendorp in 3:49.07 NEUER SCHWEIZERREKORD!
3. SCUW2 mit Eva Geilenkirchen, Zoe Preisig, Sara Staudinger und Seraina Sturzenegger in 3:59.22
 
Medaillenspiegel nach dem 2. Wettkampftag:
 
Rang Club Gold Silber Bronze Total
1. SCUW 7 1 6 14
2. Limmat Sharks 3 2 3 8
3.  Lancy Natation 2 2 1 5

 

Member of

 

 

swissswimming

Haupt-Sponsor

 
energiuster2015

 
 

myrtha pools2017

Sponsor

Logo boeckli

 

gzo wetzikon

CO-Sponsoren

werke
 

schwimmschule140
 

buechi140

Medienpartner

z ost


 
Sporternährung
 
logo sponser neu

 

Partner