NEWS

 

Jill Benne ist Schweizermeisterin im Open Water über 10km

Bei strahlendem Sonnenschein und heissen Temperaturen wurden am 27./28. August 2016 die Schweizermeisterschaften im Open Water in Romanshorn ausgetragen.

Mit dabei waren sieben SchwimmerInnen des SCUW.

 

Den Anfang machten Fabian Kempf und Max Gächter am Samstag über die 5km Distanz.

In der Kategorie Junioren A klassierten sich Fabian Kempf als 6. in einer Zeit von 1:03:45.78 und Max Gächter als 18. in 1:34:54.23.

 

Am Sonntagmorgen startete man mit dem Rennen über 10km. Jill Benne schwamm diese Distanz zum ersten Mal und wurde in einer Zeit von 2:15:07.16 auf Anhieb Schweizermeisterin. Die Zweitplatzierte Rachel Wüthrich schlug gerade mal etwas mehr als 8 Sekunden nach Jill an, nachdem sie die ganzen 10km zusammen in einer Vierergruppe geschwommen waren. Jill hatte am Ende noch mehr Kraft für den Schlussspurt und sicherte sich so den Titel.

 

Am Sonntagnachmittag wurde der Wettkampf über 3km ausgetragen.

In der Kategorie Damen Jugend B klassierten sich als 7. Lotta Kessler in 51:06.80 und als 9. Sabrina Strebel in 51:44.98. In der Jugend A wurde Naomi Gerber mit 46:59.36 13.

Bei den Herren Jugend B schwamm Pascal Furrer in einer Zeit von 51:35.12 auf den 12. Rang und bei der Jugend A wurde Fabian Kempf in 37:50.67 4. Max Gächter klassierte sich in der Junioren Kategorie als 8. in einer Zeit von 51:08.72.

 

Fabian Kempf und Jill Benne werden vom 9. - 11. September 2016 an den Open Water Junioren Europameisterschaften in Piombino (ITA) mit der Schweizer Nationalmannschaft Open Water am Start sein.

Fabian Kempf wird im Rennen über 5km und Jill Benne über 7.5km starten.

 

Member of

 

 

swissswimming

Haupt-Sponsor

 
energiuster2015

 
 

myrtha pools2017

Sponsor

Logo boeckli

 

gzo wetzikon

CO-Sponsoren

werke
 

schwimmschule140
 

buechi140

Medienpartner

z ost


 
Sporternährung
 
logo sponser neu

 

Partner